Mag. Johannes Schweiger
Emil-Figge-Str. 50
D-44227 Dortmund
Raum 4.214
Tel. +49 (0)231-755-2951
Sekretariat: +49 (0)231-755-2974


Sprechstunden im WiSe 19/20
mittwochs: 16.10.19, 06.11.19, 20.11.19, 04.12.19, 18.12.19, 08.01.20, 22.01.20, (jeweils 13h – 15h)
donnerstags: 17.10.19, 07.11.19,  21.11.19, 05.12.19, 19.12.19, 09.01.20, 23.01.19 (jeweils 10h - 12h)

Kurzbiografie

Johannes Schweiger (* 1973) studierte an der Akademie der Bildenden Künste Wien. Bis 2011 war er Co-Operator beim Mode-und Designlabel ____fabrics interseason (www.fabrics.at) und zeichnete für Ausstellungen u.a. in der Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig, bei der 3. Berlin Biennale sowie bei der Manifesta7/Alto Adige, im Institute of Visual Arts Milwaukee, im Kunstverein München, im Kölnischen Kunstverein sowie im Grazer Kunstverein mitverantwortlich. ____fabrics interseason präsentierte zwischen 2002 und 2011seine Kollektionen zweimal jährlich im Rahmen der Pariser Fashion Week und kollaborierte mit internationalen Agenturen im Bereich Presse und Verkauf (EU, U.S.A. und Asien).
Ab 2012 präsentiert er Soloprojekte und Ausstellungen u.a. bei pro choice, Wien, im Museum Moderner Kunst MUMOK, Wien, Museum Abteiberg, Mönchengladbach, Museum der Moderne MdM, Salzburg, im Kunsthaus Graz, KM-/Halle für Kunst & Medien, Graz, im ACF London, in der Galerie 5020 Salzburg, bei school, Wien und nousmoules, Wien.
2016 Mitbegründung der Brand Wiener Times (www.wienertimes.com).
Laufende Lehrtätigkeiten seit 2009 an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz, an der Akademie der Bildenden Künste Wien sowie an der Technischen Universität Dortmund.
Johannes Schweiger lebt und arbeitet in Wien.

www.wienertimes.com
www.fabrics.at

Johannes Schweiger (* 1973) works as an artist & designer in Vienna, Austria, where he studied at the Academy of Fine Arts. He was co-operator at the design brand ____fabrics interseason until 2011 and has been co-responsible for exhibitions at various exhibition venues, including Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig, 3rd Berlin Biennale, Manifesta7/Alto Adige, at the Institute of Visual Arts, Milwaukee, Kunstverein München, Munich, Kölnischer Kunstverein, Cologne, and the Grazer Kunstverein, Graz.
____fabrics interseason presentetd its collections twice a year during Paris fashion week between 2002 and collabortated with international press and sales agencies within the E.U, U.S. and Asian market.
From 2012 on Johannes Schweiger has been engaged with solo projects and showed his work amongst others at pro choice, Vienna, Museum Moderner Kunst MUMOK, Vienna, Museum Abteiberg, Mönchengladbach, Museum der Moderne MdM, Salzburg, at Kunsthaus Graz, KM-/Halle für Kunst & Medien, Graz, at the Austrian Cultural Forum London, Galerie 5020 Salzburg, school, Vienna and at nousmoules, Vienna.
In 2016 he co-founded Wiener Times („The reference in contemporary bolstering“).
Since 2009 he lectures at the University of Art and Design in Linz (Fashion & Textile/Art/Design), further at the Academy of Fine Arts Vienna (Fashions & Styles ) and he is currently a research assistant/lectureship (Art & Material Culture/Anthropology of Textiles) at the University of Technology in Dortmund.

www.wienertimes.com
www.fabrics.at

Schwerpunkte
Freie künstlerische Arbeit in den Bereichen Textiles, Design, Mode und materielle Kultur.