Seminar für Kulturanthropologie des Textilen
Auf unserer Start-Seite informieren wir Sie über Termine und Neuigkeiten.
Detail- und Basisinformationen finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten.
Viel Spass beim Studieren und Erkunden dieser Website!


Aktuelle Informationen/Termine ››
Aktuelle Veranstaltungen ››



Aktuelle Informationen/Termine
Hilfskräfte gesucht
Michaela Haibl und Jan C. Watzlawik vom Institut für Kunst und Materielle Kultur/Seminar für Kulturanthropologie des Textilen suchen bis zu drei Hilfskräfte, die idealerweise am Institut studiert und gesteigertes Interesse an der visuellen, materiellen sowie vestimentären Kultur haben.
Hier ›› finden Sie mehr Informationen.

Textile Sammlungen
Hier ›› finden Sie einen kleinen Ausschnitt aus unserer umfassenden technologischen Sammlung. Die Digitalisierung startet mit Beispielen für textile Flächen und ist im kontinuierlichen Aufbau.
Hier ›› finden Sie unsere Sammlung Systematik der textilen Techniken. Sie beinhaltet eine Vielfalt ethnographischer Textilien und wird in Auszügen vorgestellt.


Master Kulturanalyse und Kulturvermittlung
Nähere Informationen finden Sie hier ››
Das Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2017 finden Sie hier ››



Aktuelle Veranstaltungen

Forschungskolloquium im Sommersemester 2017
Im Rahmen des Forschungskolloquiums lädt das Seminar "Kulturanthropologie des Textilen" regelmäßig Wissenschaftler/innen zu Vorträgen ein, die für Studierende wie für Lehrende und für die Hochschulöffentlichkeit geöffnet sind. Die Vorträge bieten ein Forum für eine interdisziplinäre wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Themenfeldern der disziplinären Forschung und der Lehre. Nähere Informationen finden Sie hier ››


Tagungungsankündigung
Am 11. und 12. Juli 2017 veranstaltet das Seminar für Kulturanthropologie des Textilen eine Tagung zum Thema Fashion(dis)ability? - Inklusive Mode, Projekte und kultur- und textilanthropologische Reflexionen.
Informationen finden Sie hier ››
Leitung: Dr. Beate Schmuck
Assistenz: Anna Lena Pickhardt, M.A.
Plakat ››


Werkstatt Modejournalismus - Zwischen Lifestyle und Expertise
Am 14. und 15. Juli 2017 ist das Seminar für Kulturanthropologie des Textilen Veranstalter der "Werkstatt Modejournalismus - Zwischen Lifestyle und Expertise". Studierende der kooperierenden Seminare "Mode als Mediengeschichte" (Mentges) und "Die Mode im Journal" (Hofmann) diskutieren mit Experten über die aktuelle Positionierung des Modejournalsismus. Gäste sind willkommen und mögen sich bitte bei viola.hofmann@tu-dortmund.de melden.
Nähere Informationen finden Sie hier ››


Im Sommersemester 2017 ist die hochschulübergreifende Initiative "Ethnologie im Ruhrgebiet" zu Gast im Forschungskolloquium des Seminars für Kulturanthropologie des Textilen. Thematischer Schwerpunkt sind ethnologische Objekte, Sammlungen und Museen.
Nähere Informationen finden Sie hier ››