Weltwissen Kunstgeschichte

Weltwissen Kunstgeschichte
An die KinderUni und an den Kinderstadtführer mit der Geschenkaktion schlossen verschiedene, sich verzweigende Projekte an. So entstand der Wunsch, eine Dokumentation der Projekte und Erfahrungen sowie der Legitimationen und Hintergründe vorzulegen. Das Buch „Weltwissen Kunstgeschichte. Kinder entdecken das Mittelalter in Dortmund“ bringt verschiedenste Akteure und Aktionen zusammen; es wurde in einem Projektseminar mit Studierenden realisiert. Als Begleitung zu dem Stadtführer für Kinder kann es – wiederum dank großzügiger Förderung aus der Dortmunder Bürgerschaft – an alle Grundschulen verschenkt werden.

Vorgestellt wird u.a. ein Projekt einer Dortmunder Grundschulklasse, das im Januar 2009 mit einer Ausstellung unter programmatischer Beteiligung der TU Dortmund in der Marienkirche seinen Abschluss fand. Die festliche Eröffnung mit den Kindern, ihren Eltern, Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie zahlreichen Gästen führte die Generationen im Gespräch und in der Erkundung des Ortes zusammen. Sie machte zugleich die Rolle der Wissenschaften für das Verständnis der kulturellen Zeugnisse deutlich. 

Zuvor schon hatten wir durch eine Weihnachtskarte das Projekt in einem größeren Radius bekannt gemacht: Sie zeigt die Auseinandersetzung eines Mädchens aus dem 2. Schuljahr mit dem Marientod des Conrad von Soest.

Zurück zur Übersicht

 

Archiv

Veranstaltungen
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008