Aktuelles    

Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Busse
Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft
Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Fakultät 16 

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

mit dem kommenden Prüfungszeitraum, also ab Frühjahr 2015, wird es zu einigen Änderungen im Verfahren zur Anmeldung für mündliche und schriftliche Prüfungen kommen. Grundsätzlich wird sich im Ablauf der Schritte nichts ändern, allerdings müssen Sie dabei einige neue Regelungen beachten.

Bitte melden Sie sich nach wie vor zunächst bei den Erstprüfern und Erstprüferinnen in den Sprechstunden an. Hierzu benötigen Sie einen neuen Laufzettel in doppelter Ausfertigung, den Sie auf der Homepage des Instituts unter „Prüfungen" herunterladen können, und Ihr aktuelles Studienbuch. Bei dieser Anmeldung wird geprüft, ob Sie die Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung erfüllen. Melden Sie sich in dem Anmeldezeitraum (vgl. die aktuelle Terminübersicht für den jeweiligen Prüfungszeitraum) auch in BOSS an, drucken Sie einen Screenshot Ihrer digitalen Anmeldung aus und heften Sie ihn an Ihren Laufzettel. 

Nachdem Sie diese Anmeldung durchgeführt haben, geben Sie die Laufzettel und den Screenshot bei dem Prüfungsmanager der Fakultät (Herr Borchers) persönlich ab. Herr Borchers führt das Zulassungsverfahren durch. Sollten Sie bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Voraussetzungen (z.B. abgeschlossene Leistungsnachweise) erfüllen, werden Sie „unter Vorbehalt" zugelassen. In diesem Fall können ausstehende Unterschriften nachträglich beim Prüfungsmanager vorgelegt werden.
Wenn Sie die Voraussetzungen erst in der Prüfungswoche vorlegen können, müssen Sie die entsprechenden Unterlagen unbedingt am Prüfungstag mitbringen, andernfalls können Sie Ihre Prüfung nicht antreten. Hier gibt es keine Ausnahmen.

Aus organisatorischen Gründen muss die Anmeldung zu einer Prüfung in jedem Fall im Anmeldezeitraum erfolgen. Die Termine Ihrer Prüfung erfahren Sie über einen aktuellen Aushang im Prüfungskasten vor Frau Welzels Büro und über die Institutshomepage.

Bitte beachten Sie die Sonderregelungen im Arbeitsbereich „Kunstgeschichte/Bildwissenschaft", über die Sie die Lehrenden informieren. Ansprechpartner/-innen sind Ellen Prieditis und Patrick Borchers.

24.11.14, Bu. 


Downloads  

Prüfungs- und Anmeldezeiträume Wintersemester 2017/18
Stand: 15. November 2017 

Prüfungsplan Oktober 2017 KA
Stand: 7. Oktober 2017

Prüfungsplan Oktober 2017 KD
Stand: 7. Oktober 2017 

Prüfungsplan Oktober 2017 KG
Stand: 7. Oktober 2017 

Laufzettel zur Modulabschlussprüfung Kunst
Stand: 25. Mai 2016  

FAQ: Häufige Fragen zu Prüfungen im Fach Kunst  

Bei allen Fragen und Problemen rund um die Prüfung arbeiten Sie bitte diese FAQ-Liste durch. Erst wenn Ihr Problem sich dadurch nicht lösen lässt, kontaktieren Sie bitte den Prüfungsmanager. 

Stand: 19.10.2011

1.Wo finde ich Aushänge, Prüfungslisten, Termine?
2.Wer ist mein Ansprechpartner?
3.Wie melde ich mich zu Prüfungen im Fach Kunst an?
4.Kann ich die Prüfung ablegen, ohne mich zuvor in einer Sprechstunde angemeldet zu haben?
5.Kann ich auch ohne Anmeldung im BOSS-System die Prüfung ablegen?
6.Kann man sich von einer Prüfung abmelden?
7.Ein bereits abgeschlossenes Modul ist noch nicht in BOSS eingetragen.
8.Das BOSS-System zeigt mir einen „Voraussetzungsfehler" an. 
9.Wo finde ich Informationen über die Modulprüfungen, Voraussetzungen, etc?
10.In welchem Modul muss eine Klausur geschrieben werden?
11.Wie und wann erfahre ich meinen Prüfungstermin?
12.Bei welchen Modulen erhalte ich keinen Prüfungstermin?
13.Krankheit am Prüfungstag, was tun?
14.In der BOSS-Ansicht meiner Prüfung sind Prüfer und Datum falsch angegeben.
15. Wie melde ich meine Bachelor-/Masterarbeit an? 

1.Wo finde ich Aushänge, Prüfungslisten, Termine?

Ab sofort werden die Prüfungspläne anonymisiert  auf der Homepageveröffentlicht. Zu allen anderen zentralen Terminen beachten Sie bitte die Aushänge im Prüfungskasten vor dem Büro von Frau Prof. Dr. Welzel, ggf. auch die Infos auf der Homepage. 

2.Wer ist mein Ansprechpartner?

Bei Fragen zu BOSS Anmeldungen und Noteneintragungen 
Prüfungsmanager Kunst ist derzeit Herr Borchers (Sprechstunden siehe hier).

Bei Fragen zu Prüfungsanmeldungen, Prüfungsplanungen 
Studentische Hilfskraft in der Prüfungsorganisation ist derzeit Ellen Prieditis (ellen.prieditis@tu-dortmund.de)

3.Wie melde ich mich zu Prüfungen im Fach Kunst an?

Für alle Prüfungen / Modulabschlüsse müssen Sie sich fristgerecht (Aushang beachten!) gemäß der nachfolgend erläuterten Schritte anmelden. 
In solchen Modulen, die mit einer mündlichen Prüfung, Disputation künstlerischer Arbeiten oder einer Klausur abgeschlossen werden, erhalten Sie einen Prüfungstermin.
Anmeldeschritte:

a) Vorab in den entsprechenden Modulbeschreibungen der Studienordnungen (auf der Homepage) über die Voraussetzungen informieren, ohne die sie die Prüfung nicht ablegen können. Siehe auch „Voraussetzungsfehler".

b) Anmeldung in der Sprechstunde der/s prüfenden Dozenten/in während des Anmeldezeitraums, Laufzettel mitnehmen! (Dort werden die Voraussetzungen überprüft).
Komplettes Ausfüllen der Listen in der Sprechstunde.
1. Bitte auf Korrektheit der Modulbezeichnungen achten, z.B. nicht Modul B statt BB.
2. Es genügt, sich bei einem Prüfer auf der Anmeldeliste einzutragen (dabei können sie den Zweitprüferwunsch angeben). 
3. Bitte Wünsche direkt in der Spalte Anmerkungen eintragen. (Nachträgliche (Raum)Wünsche können nicht mehr berücksichtigt werden!)

c) Anmeldung im BOSS - System
Für diese Anmeldung sind Sie selbst verantwortlich! Melden Sie sich am Beginn der Anmeldezeit an. Nicht auf den „letzten Drücker" anmelden, um Probleme zu vermeiden. Kontrollieren Sie, dass das System Ihre Anmeldung auch verbucht hat! Sie bekommen den Status angezeigt. Machen sie einen Screenshot Ihrer Anmeldung und legen sie diesen ihrem Laufzettel bei. Auch hierfür sind Sie verantwortlich. Anmeldungen nach dem Termin werden in BOSS nicht mehr entgegengenommen und die Prüfung kann nicht abgelegt werden! 

d) Anmeldung beim Prüfungsmanager
Nachdem Sie sich in der Sprechstunde und im BOSS angemeldet haben, geben Sie die Laufzettel in doppelter Ausführung und den Ausdruck ihrer BOSS-Anmeldung bei dem Prüfungsmanager der Fakultät (Herr Borchers) persönlich ab. Bitte beachten Sie, dass Sie für jede angemeldete Prüfung jeweils
einen Screenshot benötigen. Herr Borchers führt das Zulassungsverfahren durch, hier wird ihr Testatbogen zum Abgleich benötigt. Sollten Sie bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Voraussetzungen (z.B. abgeschlossene Leistungsnachweise) erfüllen, werden Sie „unter Vorbehalt" zugelassen. 
Wenn Sie die Voraussetzungen erst in der Prüfungswoche vorlegen können, müssen Sie die entsprechenden Unterlagen unbedingt am Prüfungstag mitbringen, andernfalls können Sie Ihre Prüfung nicht antreten. Hier gibt es keine Ausnahmen.

e) Überprüfen Sie ihren zugeteilten Termin anhand der Prüfungspläne auf der Institutshomepage (ca. vier Wochen vor dem jeweiligen Prüfungskorridor; bitte melden, falls Angaben falsch sind oder nicht aufgenommen wurden).

f) LPO-2003-Prüfungen müssen vier Wochen vor dem Prüfungstermin dem Prüfungsamt gemeldet werden. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Prüfungstermin. Daher bitte bei der Prüfungsanmeldung unbedingt eine E-Mailadresse angeben.

4.Kann ich die Prüfung ablegen, ohne mich zuvor in einer Sprechstunde angemeldet zu haben?

Definitiv nein! Prüfungen, bei denen ein Prüfungstermin erforderlich ist (mündliche Prüfung, Disputation künstlerischer Arbeiten oder Klausur), können nicht ohne vorherige Anmeldung in der Sprechstunde abgelegt werden, da auf dieser Grundlage der Prüfungsablaufplan erstellt wird. Nachträglich kann hier nichts hinzugefügt werden.
Auch für Modulabschlussprüfungen ohne festen Termin, z.B. Abgaben oder Hausarbeiten, müssen müssen Sie sich in der Sprechstunde im Anmeldezeitraumanmelden, auch um inhaltliche Fragen zu klären.

5.Kann ich auch ohne Anmeldung im BOSS-System die Prüfung ablegen?

Grundsätzlich können keine Prüfungen ohne vorherige Prüfungsanmeldung im BOSS-System abgelegt werden. Sollten Probleme bei der Anmeldung auftreten, die nicht mittels dieser FAQ-Liste lösbar sind sowie in begründeten Ausnahmefällen wenden Sie sich bitte frühzeitig an den Prüfungsmanager.

6.Kann man sich von einer Prüfung abmelden?

Die Abmeldung aus dem BOSS-System ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Informieren Sie generell immer beide Prüfer/innen, den Prüfungsmanager und die Hilfskraft im Prüfungsmanagement über Ihre Abmeldung. Mündliche Prüfungen können bis eine Woche vor dem Prüfungstermin abgemeldet werden, schriftliche Prüfungen bis einen Tag vor Prüfungsbeginn. In der Regel ist eine eigenständige Abmeldung im BOSS-System möglich. Bei Problemen (Siehe Punkt 14) kontaktieren Sie bitte den

Prüfungsmanager. Erfolgt eine Abmeldung nach Ablauf der Frist, muss ein Attest vorgelegt werden. Liegen keine triftigen Gründe vor, wird die Prüfung als Fehlversuch gewertet.

7.Ein bereits abgeschlossenes Modul ist noch nicht in BOSS eingetragen.

Die Eintragung von Prüfungsleistungen kann einige Wochen dauern. Sollte nach ca. 3 Monaten die Leistung nicht eingetragen sein, kommen Sie bitte mit dem Laufbogen in die Sprechstunde des Prüfungsmanagers. Dort wird die Leistung nachgetragen.

8.Das BOSS-System zeigt mir einen „Voraussetzungsfehler" an.

Probleme bei der BOSS-Anmeldung gehen meist auf „Voraussetzungsfehler" zurück. Diese entstehen, wenn die als Voraussetzung für die entsprechende Prüfung geforderten anderen Prüfungsleistungen nicht im BOSS-System eingetragen sind. 
1. Prüfen Sie vor jeder Anmeldung zu einer Modulprüfung die Voraussetzungen hierfür. Diese sind in den Modulbeschreibungen der jeweiligen Studienordnung auf unserer Homepage aufgeführt.
2. Prüfen Sie in Ihrer BOSS-Ansicht, ob alle bisherigen Prüfungen eingetragen wurden, insbesondere solche, die Sie als Voraussetzung für die anzumeldende Prüfung benötigen
3. Sollte etwas fehlen, kommen Sie bitte mit Ihrem Laufbogen in die Sprechstunde des Prüfungsmanagers, damit die Prüfungsleistung nachgetragen werden kann. Bitte kommen Sie in diesem Fall nicht zu kurzfristig vor Ende der Anmeldefrist, damit das Problem noch gelöst werden kann.

9.Wo finde ich Informationen über die Modulprüfungen, Voraussetzungen, etc?

Alle Informationen zu Voraussetzungen, Teilleistungen, Prüfungsformen etc. finden Sie in den Modulbeschreibungen in Ihrer Studienordnung auf der Homepage.

10.In welchem Modul muss eine Klausur geschrieben werden?

Im MA-Modellversuch muss der Modulabschluss TPM als Klausur geschrieben werden, um die Staatsexamensäquivalenz zu gewährleisten. Im Ein-Fach-Lehramt des MA-Modellversuchs muss ergänzend dazu in KMA eine Klausur geschrieben werden.In den LABG09-Studiengängen wird in KD2 bzw.3 eine Klausur geschrieben.

11.Wie und wann erfahre ich meinen Prüfungstermin?

Etwa vier Wochen vor dem Prüfungszeitraum werden die Prüfungspläne zum Download auf der Homepage eingestellt.

12.Bei welchen Modulen erhalte ich keinen Prüfungstermin?

 

13.Krankheit am Prüfungstag, was tun?

Besorgen Sie sich bitte ein ärztliches Attest. Informieren sie bitte so schnell wie möglich per Email den Prüfungsmanager, die Studentische Hilfskraft im Prüfungsmanagement sowie beide Prüfer.

14.In der BOSS-Ansicht meiner Prüfung sind Prüfer und Datum falsch angegeben.

Hier sind bei allen Prüfungen der Prüfungsmanager und der letzte Tag des Semesters angegeben, was rein technische Gründe hat. Dies hat also keine Aussagekraft im Hinblick auf die reale Prüfung.

15. Wie melde ich meine Bachelor-/Masterarbeit an?

Nach Absprache mit dem/der betreuenden Dozenten/Dozentin muss die Arbeit in der zentralen Prüfungsverwaltung angemeldet werden. Die entsprechenden

Unterlagen werden von Team 5 ausgestellt und müssen innerhalb einer Woche von dem/der betreuenden Dozenten/Dozentin unterschrieben und wieder bei Team 5 abgegeben werden. 

Termine

14.12.2017
http://www.fk16.tu-dortmund.de/kunst/cms/eignungspruefung.html" title="Detail Link">Mappenberatung | Prof. Ursula Bertram | 16-18Uhr | D-factory, Leonard-Euler-Weg 4/ Einfahrt Emil-Figge-Str. 4-7

15.12.2017
Einführung in das künstlerische Arbeiten | Zeichnung und Druckgrafik | 12-17.30 Uhr | 4.108/4.109

17.01.2018
http://www.fk16.tu-dortmund.de/kunst/cms/eignungspruefung.html" title="Detail Link">Mappenberatung | Timo Klos | 15-17Uhr | Emil-Figge-Straße 50, Gebäudeteil A, Raum 5.212

19.01.2018
Einführung in das künstlerische Arbeiten | Textil | 12-17.30 Uhr | 4.206

06.02.2018
http://www.fk16.tu-dortmund.de/kunst/cms/eignungspruefung.html" title="Detail Link">Mappenberatung | Patrick Borchers |16-18 Uhr | Emil-Figge-Straße 50, Gebäudeteil A, Raum 4.108

07.03.2018
http://www.fk16.tu-dortmund.de/kunst/cms/eignungspruefung.html" title="Detail Link">Mappenberatung | Sabine Funk und Judith Klein | ID-factory, Leonard-Euler-Weg 4/ Einfahrt Emil-Figge-Str. 4-7 | 14-16 Uhr

19.04.2018
Mappenberatung | Prof. Bettina van Haaren | Grafik | Emil-Figge-Straße 50, Gebäudeteil A, Raum 4.108

14.05.2018
Mappenberatung | Prof. Damrau | 16-18 Uhr | Malerei, Emil-Figge-Straße 50, Gebäudeteil A, Raum 4.107

Archiv

Veranstaltungen
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008